Brunchen Teil 1

Zur Hochzeit haben wir einen Gutschein zum Brunchen bekommen. Das natürlich im edelsten Restaurant unseres kleinen Dorfes.

Also heute mal angerufen und gefragt ob am 04.02. noch ein Tisch frei ist. Jubel, ja ist er. “Auf welchen Namen soll ich euch denn Eintragen?“ ich beginne voll zu stottern. Ich hab mein Höfliches Firmen gerede angeschmissen und der sagt du? Nicht das ich was dagegen habe aber sowas bringt mich doch raus.

Und schon Antworte ich in einem Mischmasch aus du, sie und ähm. So peinlich. Macht man sich in solchen Dingen ja direkt beliebt. Naja hat er mit den Kollegen was zu lachen.

Ich glaube ich bin am 04.02 ganz plötzlich Krank. Da trau ich mich jetzt doch gar nicht mehr hin. Doch ich freu mich mega. Ich habe noch nie gebruncht.

Hoffe es wird ein perfekter Start in den Tag.

Werbeanzeigen