Gedanken

Ich fühle mich selbstsüchtig. Ob es immernoch an früher liegt das mir alle Menschen mit denen ich befreundet war, einfach nicht verlieren will. Es tut einfach im Herzen weh.

Jetzt kurz vor der Hochzeit wollten wir dies nur im Familienkreis machen. Also dachte ich wir treffen uns mit unseren Freunden heute Abend. Und irgendwie sagen immer mehr ab, obwohl ich den Gedanken nur nicht verwarf, da einigen unbedingt sich vor der Hochzeit treffen wollten. Also habe ich was geplant, gut nur was trinken gehen. Naja und jetzt sind es anstelle von 15 Leuten nur noch 6 und ich fühle mich Scheiße. Klar man kann nie alle zusammen sehen, aber es tut weh. Und es kotzt mich an. Es ist seid zwei Monaten klar alle 15 von 20 hatten zugesagt und jetzt kommen 6 wovon 2 noch unklar sind.

Naja sind ja noch zwei Stunden zeit.

Advertisements