Aquarium Vorgeschichte

Es ist eigentlich nicht mein Hobby und eigentlich auch nie ein richtiger Traum gewesen. Aber vor zwei Jahren im November fing es an. Mein Freund hat sich ein Aquarium geholt. Fische als Haustiere? Überhaupt nicht meins. Ich brauch was zum streicheln zum kuscheln. Und naja wie das so ist, durfte ich von meinen Eltern her nie ein Haustier habe. Meine Mutter ist auf Dauer allergisch gegen Tierhaare und mein Vater will vor seiner Rente kein Tier haben worum er sich kümmern muss. Sind ja vernünftige Argumente aber das ich dann selbst sobald ich ausziehe keinen Hund haben darf, machte mich schon traurig und dann Fische als Ersatz.

Aber ich durfte mit entscheiden. Welche Fische wollen wir für das Aquarium nehmen. Also habe ich mir dem kleinen Feuerschwanz (Ich nenne ihn Blacky ) und zwei Welse ausgesucht. ( Die beiden nenne ich Heji und Aoko aber wer den Anime/Manga Detektiv Conan nicht kennt versteht das nicht.) Die anderen hat mein Freund sich ausgesucht.

Und so fing alles an.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s